Über Rossall

Gegründet in 1844 ist Rossall heute ein führendes britisches Internat, das für Eltern weltweit zur ersten Wahl geworden ist, die nach einer traditionellen britischen Schulbildung für ihre Söhne und Töchter suchen. Während unsere Schüler vor allem britischer Herkunft sind, heiβen wir auf unserem komplexen Schulgelände Jungen und Mädchen aus über 20 verschiedenen Ländern willkommen. Diese Schüler kommen mit dem Ziel nach Rossall Zugang zu einer angesehenen erstklassigen Universität in Groβbritannien, Europa oder Nord Amerika zu erhalten.

Unser schönes Schulgelände bietet eine Vielzahl erstklassiger Einrichtungen mit einer Mischung aus historischen Gebäuden, ähnlich wie die Universitäten in Oxford und Cambridge, und modernen Gebäuden. An der Küste in Lancashire liegend, weniger als eine Stunde vom Flughafen Mancheser entfernt, haben Schüler Zugriff auf eine beeindruckende Vielfalt von Möglichkeiten sowohl zum studieren, als auch zum erholen. Das Schulgelände verfügt über groβflächige Sportfelder und bietet direkten Zugang zum Strand.

Alle unserer internationalen Schüler sind zusammen mit unseren ortsansässigen Schülern in unseren Internatshäusern integriert, um es ihnen zu ermöglichen Freunde zu finden und Kontakte mit englischen Muttersprachlern zu knüpfen.

Die Klassen sind klein, sodass jeder Schüler ein hohes Maβ an persönlicher Betreuung erhält. Unsere hochqualifizierten, engagierten und erfahrenen Lehrkräfte bieten anregende und anspruchsvolle Unterrichtsstunden, um zu garantieren, dass jeder Schüler sein bestmögliches Potenzial erreicht.

  • Bildungswesen und Bewertung in Groβbritannien

    Das britische Bildungssystem unterscheidet sich von dem vieler anderer Länder, wobei Schüler sechs Jahre eine Grundschule besuchen, gefolgt von sieben Jahren an einer Oberschule. In Rossall bieten wir sowohl die Grundschulbildung, als auch die höhere schulische Bildung in einem Komplex. Internationale Schüler  werden in die für ihr Alter angebrachteste Klasse untergebracht, wobei diese sich eventuell von der bisherigen Stufe in ihrem Heimatland unterscheidet. Der Wechsel von Grund- zur Oberschule erfolgt am Ende der sechsten Klasse. Für britische Schüler geschieht dies normalerweise mit dem elften Lebensjahr.

    Es gibt zwei wichtige Lernzeiträume für Schüler an einer britischen Oberschule. Der erste ist während der Jahrgangsstufen zehn und elf, wenn Schüler sich auf eine Prüfung namens General Certificate of Secondary Education (GCSE) vorbereiten. Der zweite ist während der Jahrgangsstufen zwölf und dreizehn, den letzten zwei Jahren der Oberschule, wenn die Schüler universitätsähnliche Kurse besuchen. Beide, die “GCSE” und die voruniversitären Kurse werden mit schriftlichen Prüfungen abgeschlossen.

    Rossall bietet einen Vorteil gegenüber vieler anderer britischer Schulen, indem den Schülern die Wahl zwischen zwei voruniversitären Kursen angeboten wird, welche beide eine Hochschulqualifikation gewährleisten. Es ist erforderlich, dass Schüler beide Jahre des Kurses absolvieren. Der erste dieser Kurse ist der übliche ” A-level course”, der von den meisten Schülern an britischen Oberschulen absolviert wird. Der zweite Kurs ist der hochangesehene “International Baccalaureate (IB)” Kurs, der einen anspruchsvollen Studienablauf aufweist und in ausgewählten Oberschulen weltweit angeboten wird.

  • Internationale Kurse

    Unsere internationalen Kurse werden sorgfältig gestaltet, um den Jungen und Mädchen einen schnellen Fortschritt mit ihren Englischkenntnissen zu ermöglichen, während sie zur gleichen Zeit daran gewöhnt werden andere Fächer in Englisch zu lernen. Seit mehr als 20 Jahren haben international neuankommende Schüler mit geringen Englischkenntnissen ihre Sprach- und Lernfähigkeiten erfolgreich verbessert, wodurch ihnen die Teilnahme an unseren voruniversitären Kursen ermöglicht wurde und sie schlieβlich Zugang zu einer hochangesehenen Universität erlangen.

    Beim Schulbeitritt werden die Schüler in Klassen entsprechend ihrer Sprachkenntnisse untergebracht, in denen sie von spezialisierten Lehrern mit hoher Fachkompetenz im Unterrichten von Schülern mit Englisch als Fremdsprache unterrichtet werden. Schüler, die einen internationalen Kurs besuchen, werden in Klassen mit acht Schülern oder weniger unterrichtet. Zusätzlich zu dem intensiven Englischunterricht lernen die Schüler auch eine begrenzte Anzahl weiterer Unterrichtsfächer, sodas sie sich daran gewöhnen in Englisch unterrichtet zu werden, wodurch sie die nötigen Sprachkenntnisse, sowie Vokabular entwickeln.

    Es ist möglich vielen unserer internationalen Kursen im September, Januar und April beizutreten.

  • Die Internatshäuser

    Unsere 7 Internatshäuser befinden sich alle auf unserem privaten Schulgelände und gewährsleisten eine angenehme, sichere und sorgenfreie Umgebung mit einer 24-Stunden Betreuung durch ansässige Mitarbeiter. Jedes Internatshaus wird direkt von einem, in diesem wohnhaftem, Hausvater betreut, welcher auch die erste Anlaufstelle für Eltern ist, die sich über die Entwicklung ihres Sohnes oder ihrer Tochter informieren möchten.

    Anchor House, das Internatshaus für Schüler unter dreizehn Jahren, stellt eine getrennte Unterbringung von Jungen und Mädchen sicher. Die sieben weiteren Internatshäuser sind alle für ältere Schüler mit verschiedenen Häusern für Jungen und Mädchen. Es gibt eine Mischung in der Unterbringung innerhalb der Internatshäuser, wobei sich jüngere Schüler ein Zimmer zu zweit oder zu dritt teilen, während ältere Schüler normalerweise ihr eigenes Zimmer bekommen. Es gibt mehrere Waschräume in jedem Internatshaus, sowie Gemeinschaftsräume in denen Schüler Zeit mit ihren Freunden verbringen oder fernsehen können.

  • Die Golfakademie

    Rossall liegt mit 19 Golfplätzen innerhalb einer Autostunde von der Schule entfernt im Zentrum von Englands “Golfküste”. Mehrere dieser Golfplätze sind Gastgeber einiger der angesehensten Profi- und Amatuermeisterschaften der Welt, einschließlich der “Ryder”, “Walker” und “Curtis Cup” Meisterschaften. Rossall hat eine lange Golftradition, wobei das Schulteam die hochangesehene “Halford Hewitt School Trophy” bereits dreimal gewann.

    Die Akademie hat eine Indoor-Golfanlage, die mit der neuesten Technologie ausgestattet ist. Außerdem haben die Schüler Zugang zu den umliegenden Golfplätzen “Fleetwood Golf Club” und “Heron´s Reach”.

    Die Akademie wird von einem qualifizierten Trainer mit beachtlicher professioneller Erfahrung in Großbritannien und den USA geführt. Er verfügt über umfassende Erfahrung darin Schüler jeglichen Alters und Niveaus zu trainieren. Die Akademie beitet Einstiegs-, Standard- und Fortgeschrittenenkurse, passend zu den Fähigkeiten der Schüler.

  • Sportarten, Aktivitäten, Musik, sowie kreative und darstellende Künste

    Rossall bietet ein umfangreiches Sport- und Erholungsangebot, an dem Schüler täglich nach Schulschluss teilnehmen können. Das bietet unseren internationalen Schülern die Möglichkeit eine Vielzahl neuer Sportarten und Freizeitaktivitäten auszuprobieren und schließlich sogar die Schule in vielen verschiedenen Wettkämpfen zu repräsentieren. Die wichtigsten Mannschaftsspiele beinhalten Fußball, Rugby, Cricket, Netzball, Basketball und Hockey.

    Die Schule hat darüber hinaus eine starke musikalische Tradition, wodurch unseren Schülern die Möglichkeit geboten wird in Chören, Orchestern und Bands mitzuwirken. Außerdem ist ein Einzelunterricht verfügar für diejenigen die gerne ein Instrument erlernen möchten oder ihre bereits bestehenden Fähigkeiten verbessern möchten. Zudem gibt es viele Möglichkeiten an den darstellenden Künsten teilzunehmen, mit mehreren Aufführungen jedes Jahr.

    Die Schule verfügt über eine hervorragende Ausstattung für die kreativen und gestalterischen Künste, wobei die Schülern die Möglichkeit haben eine Vielzahl von Materialien, Verfahren, Techniken und Mitteln zu erforschen.

Häufig gestellte Fragen

  • 1. Wie bewerbe ich mich dafür ein Schüler in Rossall zu werden?

    Sofern Ihre Eltern über keine sehr guten Englischkenntnisse verfügen, ist es ratsam sich mit einem unserer Vertreter in Verbindung zu setzen, der Sie bei dem weiteren Verfahren unterstützt. Sie werden ein Anmeldeformular ausfüllen müssen und ein Bericht über Ihre schulischen Leistungen, sowie Ihr Sozialverhalten an Ihrer momentanen Schule vorlegen. Sie werden außerdem an unseren Englisch- und Mathematikprüfungen teilnehmen müssen und Sie werden von einem unserer Mitarbeiter entweder falls jemand Ihre Heimatregion besucht persönlich oder per Skype befragt. Die Schule wird Ihnen gerne den Namen des Vertreters mit dem an Ihrem Heimatort naheliegensten Büro übermitteln.

  • 2. Wie komme ich vom Flughafen Manchester nach Rossall?

    Sie müssen uns mindestens eine Woche vor Ihrem Flug bzw. sobald Sie Ihre Flugdaten wissen mitteilen an welchem Datum Sie fliegen und wann Sie am Flughafen Manchester ankommen. Sobald Sie die Einwanderungsbehörde und den Zoll passiert haben, werden Sie von einem Vertreter im Ankunftsbereich in Empfang genommen und dieser wird Ihre private Fahrt nach Rossall arrangieren.

  • 3. Kann ich meinen Laptop und mein Handy mitbringen?

    Eventuell werden Sie Ihren Laptop mitbringen, wobei Wlan auf dem Schulgelände verfügbar ist. Vielleicht bringen Sie auch ein Handy mit, jedoch dürfen Sie dieses im Unterricht nicht benutzen. Sie können, wenn Sie möchten, eine britische Sim-Karte im umliegenden Ort kaufen.

  • 4. Muss ich eine Schuluniform tragen?

    Alle Schüler sind aufgefordert eine Schuluniform zu tragen, wobei die Art der Uniform von Ihrer Stufe abhängt. Sie werden weitere Informationen dazu erhalten bevor Sie in Rossall ankommen, sodass Sie entsprechende Artikel vorher bestellen können. Diese werden Ihnen bei ihrer Ankunft in Rossall zur Verfügung stehen.

  • 5. Welche Kleidung sollte ich mitbringen?

    Sie werden ausreichend Freizeitkleidung zum Tragen am Abend und an Wochenenden mitbringen müssen. Außerdem sollten Sie nicht vergessen warme Kleidung für die Wintermonate und leichtere Kleidung für den Sommer mitzubringen.

  • 6. Wie ist die Regelung für das Waschen meiner Kleidung?

    Es gibt Waschräume in jedem Internatshaus, wobei Ihre Kleidung gewaschen, getrocknet und ihnen zurückgegeben wird. Bitte bringen Sie keine empfindlichen Kleidungsstücke mit, welche per Hand gewaschen werden müssen.

  • 7. Welche Währung sollte ich mitführen?

    Sie werden für ein vollständiges Trimester in Rossall sein, welches jeweils zwischen 12 und 14 Wochen dauert. Daher sollten Sie genügend Geld für den Kauf von Eigenbedarfsartikeln, sowie für alles weitere das Sie eventuell kaufen möchten mitführen. Bei Ihrer Ankunft sollten Sie das Geld Ihrem Hausvater übergeben (die für Ihr Internatshaus verantwortliche Person), welcher dann ein Konto (schulintern) für Sie eröffnet. Danach können Sie Ihr Geld bei Ihrem Hausvater nach eigenem Belieben abheben. Wahlweise können Ihre Eltern das Geld auch direkt an die Schule überweisen.

  • 8. Welche Mahlzeiten stellt die Schule zur Verfügung?

    Alle Schüler nehmen ihre Mahlzeiten gemeinsam in der Mensa zu sich. Pro Tag stehen drei Mahlzeiten zur Verfügung, wobei jeder Schüler die Wahl hat, ob er oder sie warmes, kaltes oder vegetarisches Essen möchte. Falls Sie besondere Diätvorschriften einhalten müssen, müssen Sie die Schule vor Ihrer Ankunf über diese informieren.

  • 9. Was findet am Abend statt?

    Innerhalb der Woche werden Sie Hausaufgaben aufbekommen, welche normalerweise zwei Stunden beanspruchen. Diese werden Sie in Ihrem Internatshaus bearbeiten. Nachdem Sie Ihre Hausaufgaben vollständig fertiggestellt haben, können Sie sich mit Ihren Freunden treffen, fernsehen oder Ihren Laptop verwenden.

  • 10. Was geschieht am Wochenende?

    Es gibt eine Auswahl an Freizeitaktivitäten und Ausflügen, die für die Schüler an Samstagen und Sonntagen organisiert werden. Falls Sie auserwählt sind die Schule in einer unserer Sportmannschaften zu repräsentieren, so finden die meisten Sportveranstaltungen am Wochenende statt. Sofern Sie die Erlaubnis haben, können Sie das Schulgelände verlassen und nach Cleveleys, der nächstgelegenen Stadt, in 20 Minuten laufen oder mit der Straßenbahn fahren. Dort werden Sie eine Vielzahl an Läden und Cafés, sowie ein Postamt und ein Kino finden.

  • 11. Wo ist die nächstgelegene Bank?

    Die nächstgelegene Bank befindet sich in Cleveleys. Dort finden Sie eine Filiale der HSBC. Wenn Sie möchten, wird die Schule Ihnen helfen ein Bankkonto bei einer der verfügbaren Banken zu eröffnen, sodass Ihre Eltern das Geld direkt auf Ihr eigenes Konto überweisen können. Die Bank wird Ihnen eine ATM Karte zur Verfügung stellen, womit Sie an jedem ATM Automaten kostenfrei Geld abheben können.

  • 12.Welcher ist der richtige voruniversitäre Kurs für mich?

    Ihre Lehrer werden Sie beraten, welche Kurse und Fächer für Sie am besten geeignet sind, abhängig von Ihren Englischkenntnissen und Ihren persönlichen Interessen. Für Schüler, die Englisch nicht als Muttersprache haben, ist der IB Kurs grundsätzlich anspruchsvoller, da dieser eine Vielzahl von schriftlichen Prüfungen und Aufsätzen beinhaltet. Daher müssen Ihre Englischkenntnisse ausgezeichnet sein, wenn Sie gute Noten in den Abschlussprüfungen des IB Kurses und damit Zugang zu einer angesehenen Universität erhalten möchten.

  • 13. Was tue ich, wenn ich mich unwohl fühle?

    Rossall hat eine eigene Krankenstation mit qualifiziertem Krankenpflegepersonal. Sollten Sie sich unwohl fühlen, wird Ihnen Ihr Hausvater raten die Krankenstation für eine Diagnose aufzusuchen. Dort werden Ihnen ggf. entsprechende Medikamente verschrieben werden. Außerdem wird die Krankenstation täglich von einem Arzt besucht.

  • 14. Können meine Eltern mich in Rossall besuchen?

    Ihre Eltern können Sie gerne begleiten, wenn Sie das erste Mal in Rossall ankommen aber Sie auch zu jeder anderen Zeit besuchen kommen. Bei Nachfrage wird die Schule Ihren Eltern eine Einladung zukommen lassen, damit sie ein entsprechendes Visum für die Einreise nach Großbritannien beantragen können.

  • 15. Wie oft werden meine Eltern über meine Entwicklung informiert?

    Ihre Eltern werden am Ende jedes Trimesters einen schriftlichen Bericht bezüglich Ihrer Entwicklung erhalten und zudem einen kürzeren Bericht jeweils zur Hälfte des Trimesters. Ihre Eltern können Ihre Berichte durch unsere Schulwebsite online einsehen. Außerdem können sie zu jeder Zeit per E-mail mit Ihrem Hausvater in Kontakt treten, sollten sie ein Anliegen haben.

  • 16. Wie viele Schüler wird meine Klasse umfassen?

    Die Klassen bestehen normalerweise aus nicht mehr als 20 Schüler, obwohl die meisten “A-level” und “IB” Kurse deutlich weniger Schüler umfassen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie eine Menge Hilfe und persönliche Betreuung von Ihrem Lehrer erhalten werden. Wenn Sie einen unserer internationalen Kurse besuchen, so besteht jeder Kurs für gewöhnlich aus weniger als 8 Schülern.

  • 17. Gibt es sehr viele Regeln an der Schule?

    Die Regeln sind auf ein Mindestmaß begrenzt, wobei die bestehenden Regeln gewährleisten sollen, dass alle glücklich zusammen leben und lernen können. Sollten Sie gegen die Regeln verstoßen, müssen Sie damit rechnen, dass Ihre Freiheiten eingeschränkt werden und Sie Sonderaufgaben zur Bewältgung in Ihrer Freizeit erhalten. Wenn Sie verbotene Substanzen in die Schule bringen, obgleich für den Eigengebrauch oder für die Weitergabe, müssen Sie mit einer dauerhaften Suspendierung von der Schule rechnen.

  • 18. Wer hilft mir bei Problemen?

    Die Mitarbeiter in Rossall sind alle sehr hilfsbereit, falls Sie mit jemandem über etwas reden möchten das Ihnen Sorgen bereitet. Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Unterricht haben, sollten Sie sich zunächst an Ihren Fachlehrer wenden oder Ihr Anliegen mit Ihrem Hausvater besprechen. Falls das Problem zwischenmenschlicher Art sein sollte, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausvater oder den Schülersprecher.

  • 19. Was geschieht während der Schulferien?

    Alle internationalen bzw. nichteuropäischen Schüler werden dazu aufgefordert einen Betreuer innerhalb Großbritanniens zu haben. Die Schule kann Ihnen eine Liste mit entsprechenden Institutionen, die eine Übernahme der Vormundschaft anbieten, übermitteln. Während der kürzeren Ferien zur Hälfte des Trimesters sollten internationale Schüler bei ihren Betreuern unterkommen. In den Ferien zwischen den Trimestern reisen die meisten internatialen Schüler nach Hause. Falls Sie dazu nicht in der Lage sein sollten, müssen Sie für die Dauer der Ferien bei Ihrem Betreuer wohnen. Die Schule wird keine anderen Vereinbarungen zu diesen Zeiten genehmigen.

  • 20. Wie kann ich mich genauer über Rossall informieren?

    Wenn Sie sich genauer über Rossall informieren möchten, sollten Sie unsere Website www.rossall.org.uk besuchen oder eine E-mail mit Ihren Fragen an [email protected] schicken. Alternativ reisen einige unserer Mitarbeiter auch regelmäßig nach China und Hong Kong, wobei sie sich freuen würden Sie persönlich kennenzulernen und Ihre Fragen bezüglich der Schule zu beantworten.

Sich für Rossall bewerben

Unser engagiertes Bewerbungsteam steht Ihnen bei unserem Aufnahmeprozess jederzeit zur Seite.

  • Erkundigen Sie sich nach Rossall für ihr Kind – Der erste Schritt ist sich auf unserer Website bzw. telefonisch zu erkundigen oder einen Prospekt anzufordern
  • Buchen Sie eine Tour – Wenn alle Ihre Fragen von unserem Team soweit beantwortet wurden und Sie sich für die Schule interessieren, können Sie eine Tour an einem Tag    Ihrer Wahl vereinbaren oder an einem unserer Tage der offenen Tür vorbei kommen.
  • Vervollständigen Sie das Anmeldeformular und zahlen Sie die Anmeldegebühr von entweder £50 (Tagesschüler) oder £175 (Internatsschüler)
  • Genießen Sie einen Probetag – Sie haben Rossall besucht und unsere Mitarbeiter kennengelernt, wollen aber mehr herausfinden? Ein Probetag gibt Ihrem Kind die Möglichkeit sich ein genaueres Bild von Rossall zu machen. Wenn Sie einen            kostenfreien Probetag buchen möchten, können Sie dies durch eine E-mail an unser            Bewerbungsteam ([email protected]) tun.
  • Einen Platz anbieten – Der nächste Schritt von uns ist Ihnen einen Platz an der Schule          Dieses Schreiben werden Sie von unserem Bewerbungsteam erhalten.
  • Zusage eines Platzes – dies beinhaltet eine Hinterlegung von entweder £500 (britischer Schüler) oder £2,500 (ausländischer Schüler)
  • Formulare und Willkommenspaket – Es werden Ihnen einige Formulare zur   Vervollständigung zugeschickt werden, gefolgt von einem Rossall Willkommenspaket
  • Schuluniform – Sie werden in unserem Rossall Willkommenspaket weitere Informationen bezüglich der Schuluniform erhalten. Bitte bedenken Sie, dass diese vor Schulbeginn angeschafft werden muss.